Titelbild

Lustiges Faschingstreiben

geschrieben am 28.02.2014 um 20:08 Uhr

Auch in diesem Jahr wurde in allen Klassen der Gemeinsamen Grundschule Neidenfels/Frankeneck wieder fröhlich Fasching gefeiert. Die bunten Kostüme der Kinder verbreiteten sogleich gute Laune. Zunächst trafen sich die Kinder in ihren Klassenpavillons, lasen Faschingsgedichte und bereiteten ein gemeinsames Frühstück vor. Tolle Buffets warteten darauf, von den Kindern leer gefuttert zu werden. Das Angebot reichte von Obstsalat über Pfannkuchen, Wan-Tans, Gemüsesticks mit Dip, Würstchen in Blätterteig, Mini-Würstchen, Frikadellen bis zu Muffins und Donauwellenkuchen. Bei den Kleinen war die Herstellung von Popcorn der Renner. Nachdem der erste Hunger gestillt war, versammelten sich alle Klasse in der Aula. Hier wurde von den Kindern ein buntes Programm gestaltet. Die Gardemädchen ernteten viel Applaus für ihre Tänze. Die Bauchrednerin Sina Kürner beeindruckte die Kinder, auch wenn die Kunst des Bauchredens etwas geschwindelt war, denn hinter der Stimme verbarg sich Vivien Leidner, die auch noch alle mit einem tollen Hip-Hop-Tanz erfreute.

Viele Kinder hatten für den Witzewettbewerb lustige Witze ausgewählt, die sie in der Aula zum Besten gaben. Jedes Kind durfte mit einem Klebepunkt seinen Favoriten wählen. Schließlich standen die Sieger fest: Luca Zepp belegte den ersten Platz, Josephine Stegner den zweiten und Vivien Leidner teilte sich mit Marvin Staiger den dritten Platz. So verließen vielen gut gelaunte Kinder an diesem Tag die Schule und freuten sich auf die freien Faschingstage
.

zurück zu den Mitteilungen
Gemeinsame Grundschule Neidenfels • Schulstr. 1 • 67468 Neidenfels
Impressum :: Redaktion