Titelbild

Schuljahresabschlussgottesdienst im Zeichen von Jesus-Begegnungen

geschrieben am 29.07.2014 um 19:53 Uhr

So trafen die römischen Soldaten, die auf der Suche nach Jesus waren, beispielsweise auf den Gelähmten, der von Jesus geheilt wurde, auf Zachäus, mit dem niemand etwas zu tun haben wollte oder auch auf eine junge Frau, die als kleines Mädchen von Jesus gesegnet wurde. Bei den dazu passenden Liedern sangen die großen und kleinen Gottesdienstbesucher voll Begeisterung mit. Schließlich bekamen die Kinder der 4. Klasse noch Gottes Segen für den anstehenden Schulwechsel zugesprochen.

Zum Abschluss des Gottesdienstes führten die Kinder der 1.und 2. Klasse einen Kreistanz zu dem Lied „Von Mensch zu Mensch eine Brücke bau’n“ auf.

 Im Anschluss an den Gottesdienst nahm man Abschied von Betreuungskraft Gaby Vogel.  Eltern, Kinder und das gesamte Team dankten ihr für ihren äußerst engagierten Einsatz ganz herzlich und überreichten kleine Präsente als Zeichen des Dankes.  Als Lernpatin bleibt Gaby Vogel der Schule auch im neuen Schuljahr erhalten, worüber sich alle sehr freuen. Auch Christiane Sigel-Heilek wird zum neuen Schuljahr an eine Schule in Neustadt wechseln. Auch ihr dankten alle herzlich für die gute Zusammenarbeit und die engagierte Arbeit mit den Kindern.



zurück zu den Mitteilungen
Gemeinsame Grundschule Neidenfels • Schulstr. 1 • 67468 Neidenfels
Impressum :: Redaktion