Titelbild

Bio-Brotboxen von Erstklässern in Empfang genommen

geschrieben am 06.10.2014 um 18:55 Uhr

Mit dieser Aktion möchten wir Kinder und Eltern auf die Bedeutung einer ausgewogenen, gesunden Ernährung für den Lernerfolg junger Schulkinder hinweisen. An den strahlenden Gesichtern der Schüler war unschwer zu erkennen, dass das gemeinsame Essen sowie die leckeren Sachen gut ankamen. Auch mit der Aktion „Schulobst“, einem Förderprogramm der EU, trägt Schule ihren Beitrag für eine ausgewogene Ernährung bei. Jeden Montag bekommen alle Kinder frisches Obst und Gemüse aus der Region zum Verzehr in den Klassen kostenlos zur Verfügung gestellt. Dieses wird dann im Klassenverband mundgerecht angeboten und so traut sich doch so mancher an Gesundes, der zu Hause das Kosten kategorisch ablehnt.


zurück zu den Mitteilungen
Gemeinsame Grundschule Neidenfels • Schulstr. 1 • 67468 Neidenfels
Impressum :: Redaktion