Titelbild

Lernpaten und Leseomas

Das von der Bürgerstiftung Pfalz initiierte Lernpatenprojekt, das nun seit zwei Jahren vom Kinderschutzbund weitergeführt wird, bildet Lernpaten aus, die Kinder mit Lern- oder sozial-emotionalen Problemen unterstützen. Frau Gaby Vogel ist seit dem Schuljahr 2008/09 wöchentlich vier Stunden als Lernpatin an unserer Schule, um während der Unterrichtszeit Kindern bei Problemen aller Art zur Seite zu stehen. Frau Renate Blumenröder ist seit dem Schuljahr 2013/14 als zweite Lernpatin ehrenamtlich an unserer Schule engagiert.

 

Seit  Februar 2009 unterstützen uns außerdem vier Lesepatinnen, von den Kindern auch liebevoll „Leseomas“ genannt, bei der Förderung leseschwacher Kinder. Zu vielen Kindern haben sie eine enge Beziehung aufgebaut und sind mittlerweile viel mehr als nur "Leseoma". Den Kindern tut die persönliche Zuwendung natürlich sehr gut und sie schätzen die Zeit mit ihnen sehr. Begegnen die Kindern den Lesepaten auf der Straße, hört man ein fröhliches "Hallo Leseoma!".


Herr Hans Wiegand unterstützt uns jeden Mittwoch zwei Stunden ehrenamtlich im Sportunterricht. Herr Georg Keller bietet jedes Jahr mehrere Trainingstage im ADAC-Fahrradparcours an und unterstützt uns sehr bei der Durchführung des Turniers. Auch hierfür sagen wir ein ganz herzliches "Dankeschön".

 

 

Wir sind sehr dankbar für diese sehr bemerkenswerten ehrenamtlichen Unterstützungen. Unsere "helfenden Hände" sind fest in das Schulleben integriert, sind bei Festen und Aufführungen gern gesehene Gäste sowie immer auch beim Abschlussfest der vierten Klassen mit dabei.



Gemeinsame Grundschule Neidenfels • Schulstr. 1 • 67468 Neidenfels
Impressum :: Redaktion